Folgen Sie uns
facebook
twitter
Kulturzentrum Paris
Foto © frankreich-tourismus
Foto © frankreich-tourismus

Le 104
Ein Kunst-Werk der Stadt Paris

Aus einem ehemaligen Bestattungsinstitut ist seit 2008 im Nordosten von Paris ein Zentrum für zeitgenössische Kunst geworden. Die 39 000 m² beherbergen heute Künstlerateliers, Ausstellungsräume, Konzertsäle, Geschäfte, ein Restaurant mit dem Charme einer Werkskantine und ein Café Caché. All diese Einrichtungen sind von einem Glasdach überdeckt, was an einen Bahnhof denken läßt.
Das Zentrum ist täglich außer Montag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Es finden regelmäßig Shows, Festivals und Ausstellungen statt. Ein Schauspieler bietet im Laufschritt geführte Touren an: eine ungewohnte und recht lustige Art, das Zentrum kennen zu lernen (Französischkenntnisse sollte man schon haben).
In der großen Halle üben ständig zahlreiche Jugendliche Hip Hop Tanz oder Jonglierkünste.
Le Centquatre (104)
104, rue d'Aubervilliers oder 5, rue Curial - 75019 Paris
Métro Stalingrad oder Riquet - Webseite (französisch)

 

Foto frankreich-tourismus


___________________________________________________

Verrücktes Paris
Diese Installation wird von Zeit zu Zeit gezeigt

Le centquatre


____________________________

Spiegel
Die Halle des 104

Weltpremiere

Hier der erste selbst gedrehte und produzierte Film von frankreich-tourismus.com. Wir überlegen noch, ob wir ihn in Cannes, Venedig oder auf der Berlinale präsentieren sollen. Das Karussel stand im 104, ist inzwischen aber weiter gezogen .


___

Hotels suchen

Check-in-Datum

Check-out-Datum

Reservierung Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnunen in der Normandie mit Frankreich-Tourismus
Reservieren Sie hier Ihre Ferienwohnung in Paris