Teilen
Folgen Sie uns
facebook
twitter
scoopit
Reiseführer Normandie

Die Normandie auf einen Blick

Die Normandie gliedert sich in zwei Verwaltungsregionen: die Haute-Normandie im Norden von Paris weiter westlich die Region Basse-Normandie mit der Halbinsel Cotentin. Die Haute-Normandie setzt sich aus den Departements Seine-Maritime und Eure, die Basse-Normandie aus den Departements Orne, Calvados und Manche zusammen.

Reiseführer und Karten

Gotische Kathedralen und verträumte Schlösser, prächtige Apfelbaumwiesen und dazu ein schier endloser Küstenstreifen mit steil aufragenden Kreideklippen und charmanten Badeorten. Wer zum Schlemmen kommt, erfreut sich an den berühmten drei C: Cidre, Camembert und Calvados. Mehr als 3.000 Kilometer markierte Wege erschließen die Region. Der Reiseführer Normandie von Ralf Nestmeyer bietet auf 420 Seiten, durchgängig farbig illustriert, einer beiliegenden Karte im Maßstab 1:500.000 und zahlreichen Stadtplänen einen zuverlässigen und informativen Reiseführer für die Normandie. Er führt zu ausführlich beschriebenen Sehenswürdigkeiten, zu Küstenwanderungen und zu den schönsten Parks und Gärten der Region.


 

 

 


Hotels suchen

Anreisedatum

Abreisedatum

Reservieren sie Ihre Ferien in der Normandie hier: