Teilen
Folgen Sie uns
facebook
twitter
scoopit
Weinanbau im Département im Languedoc

Aude
im Languedoc-Roussillon

Das Département Aude wurde nach dem Fluss Aude benannt. Die Hauptstadt ist die berühmte mittelalterliche Festungsstadt Carcassone. Das Département grenzt im Süden an die Pyrénées-Orientales, im Westen und Nord-Westen und Norden an die Region Midi-Pyrenäen und an den Hérault.
In der Aude gibt zahlreiche natürliche Sehenswürdigkeiten und ein reiches Kulturerbe. Die Aude nennt sich offiziell das Land der Katharer, deren Festungen über das Land verteilt liegen.


Warum hier reservieren?

- Bestpreisgarantie
- keine Reservierungskosten
- großes Angebot in allen Preislagen
- unabhängige Bewertungen

Hotels suchen

Check-in-Datum

Check-out-Datum

Reservieren Sie hier Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus in der Aude. Wenn Sie Reisebeginn und -dauer eingeben, sehen Sie sofort die verfügbaren Angebote.
In Meernähe: Narbonne-Plage, Saint-Pierre-la-Mer, Port Leucate, Gruissan...
Karte des Départements Aude

Ferienregionen

Le pays Carcassonnais
Le pays Corbières-Minervois
Le pays de la Haute-Vallée de l'Aude
Le pays Lauragais
La Narbonnaise en Méditerranée