Folgen Sie uns
facebook
twitter

Troyes in der Region Grand-Est / Champagne Ardenne

Altstadt von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Altstadt von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Kathedrale von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Kathedrale von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Altstadt von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Altstadt von Troyes, Foto © frankreich-tourismus
Kanal von Troyes, Foto © frankreich-tourismusKanal von Troyes, Foto © frankreich-tourismus

Troyes (60 000 Einwohner), der Verwaltungssitz des Départements Aube, liegt etwa 150 km westlich von Paris, 130 km südlich von Reims und ist ideal für einen Kurztrip von 1 bis 2 Tagen zum Besuch der malerischen Altstadt oder auch zum Shopping in den unzähligen Outlet-Shops. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, brauchen Sie nur einige Minuten zu Fuß, um ins Stadtzentrum zu gelangen.

Stadtrundgang

Obwohl oder weil die Stadt im Jahr 1524 zu einem Drittel abbrannte, wird das 16. Jahrhundert das "schöne" genannt. Dank des florierenden Tuchhandels konnten die mittelalterlichen Bauten fast identisch wieder erbaut und durch neue Stadtpaläste ergänzt werden. Die dicht an dicht stehende mittelalterliche Fachwerkshäuser in vielfältigen Farben wechseln sich daher ab mit edlen Renaissancebauten. Die Altstadt hat die Form eines Champagnerkorkens und lässt sich leicht zu Fuß erkunden.
Troyes liegt an den Ufern der Seine und wird außerdem von einem Kanal durchquert. Die gotische Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul mit ihren zahlreichen Kirchenfenstern und dem Kirchenschatz mit zahlreichen Reliquien ist das Schmuckstück der Stadt. Die älteste Kirche der Stadt ist Sainte-Madeleine mit einem außergewöhnlichen Lettner (siehe Bild). Eine der ältesten Kirchen von Troyes, Saint-Jean-au-Marché, blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, und ist ebenfalls sehenswert.

Museen

Musée d'Art moderne
Museum der modernen Kunst
14 Place Saint-Pierre
Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Bischofspalast und beherbergt Werke von 1850 bis 1950.

Musée Saint-Loup. Musée des Beaux-Arts, d'Archéologie et d'Histoire naturelle
Museum Saint-Loup, Museum für Kunst, Archäologie und Naturgeschichte
Rue de la Cité
Gemälde aus dem 14. bis 19. Jahrhundert, mittelalterliche Skulpturen und archäologische Stücke von der Vorgeschichte bis zur Zeit der Karolinger.

Outlet-Zentrum

Allein im Stadtzentrum bieten ungefähr 140 Outlet-Shops der bekanntesten Textilmarken Ermäßigungen zwischen 30 und 70 %.

Lettner in der Kirche Sainte Madeleine, Foto © frankreich-tourismusLettner in der Kirche Sainte Madeleine, Foto © frankreich-tourismus


Booking.com
Reservierung Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnunen in der Normandie mit Frankreich-Tourismus
Reservieren Sie Ihre Ferienwohnung
in der Champagne-Ardenne hier: